Überspringen zu Hauptinhalt

Das Beste in der Musik steht nicht in den Noten.
(Gustav Mahler)

Ich mache seit über 30 Jahren Musik und möchte aus meiner Erfahrung heraus meinen Schülern – egal welchen Alters – Spaß am Musizieren vermitteln und mit ihnen die Musik entdecken. Musik weckt Emotionen. Mir ist es besonders wichtig, Musik mit diesen Emotionen gefühlvoll zu spielen und vor allem in der Gemeinschaft zu erleben.

Aus diesem Grund biete ich:

Musikalische Früherziehung für Kinder von ca. 2-5 Jahren

Wir wollen gemeinsam Musik hören, singen und tanzen. Instrumente kennenlernen und bauen. Rhythmen und erste Noten lesen und spielen. Die Inhalte der musikalischen Früherziehung im Einzelnen sind:

  • Musik machen
  • Musik erleben (hören und spüren)
  • Musik umsetzen durch Singen, Tanzen und Bewegen
  • Spiel und Spaß

Musikalische Früherziehung fördert:

  • Sprache
  • Motorik
  • Gehör
  • Fantasie
  • Soziale Kompetenz
Musikalische Früherziehung Hamburg

Musikalische Grundausbildung für Kinder ab ca. 5 Jahren

In Kleingruppen wollen wir musikalische Grundlagen erlernen. Gemeinsam wollen wir musizieren und dabei neugierig werden auf die unterschiedlichsten Musiken der Welt. Die Inhalte der musikalischen Grundausbildung im Einzelnen sind:

  • Musik machen (Orff-Instrumente, Melodica, Blockflöte)
  • Musik erleben (hören und spüren)
  • Musik erfassen und umsetzen (Noten und Rhythmik)
  • Singen, Tanzen und Bewegen
  • Kennenlernen von Instrumenten

Die Musikalische Grundausbildung fördert:

  • Sprache
  • Motorik
  • Gehör
  • Fantasie
  • Soziale Kompetenz

und bereitet auf das Erlernen einen Instruments vor…

musik-02-musikalische-grundausbildung

Instrumentalunterricht für Kinder und Erwachsene

Ich unterrichte im Einzelunterricht oder in Kleingruppen die folgenden Instrumente

  • Blockflöte
  • Querflöte
  • Klarinette
  • Saxophon
Instrumentalunterricht

Für jedes weitere Instrument sprechen Sie mich gern an.

Ensembles / Orchesterleitung

Gemeinsam lernt es sich leichter und es macht viel mehr Spaß zusammen zu musizieren und zusammen Musik zu erleben.

Für den Anfang in einem Orchester arbeite ich nach dem Konzept der Junior Band von Norbert Engelmann, erschienen im Gustav Bosse Verlag, Kassel.

Junior Band eignet sich für das Ensemblespiel an allgemeinbildenden Schulen, Musikschulen sowie in Musikvereinen und Blasorchestern.

Junior Band das Konzept:

  • Spielfreude und Erfolg im Instrumentalunterricht in Kleingruppen oder Einzeln
  • Sofortige Anwendung im Ensemblespiel
  • aufeinander abgestimmte Instrumental-Schulen und Ensemble-Spielhefte

Junior Band fördert:

  • Spielfreude und Erfolgserlebnisse
  • Sozialkompetenz und Teamgeist
  • Spaß am gemeinsamen Musizieren
musik-07-orchester

Gern verwende ich diese Konzept auch für Erwachsene als

„Senior Band“

unter dem Motto: „Wolltest Du schon immer einmal ein Instrument lernen?“

An den Anfang scrollen